Stimmen über uns

Stimmen der Abschlussschülerinnen und -schüler des Schuljahr 2019/20


…kleine Klassen
…ich konnte Gebärdensprache lernen.
…die gesamte Zeit am BBZ.
…die kleinen Klassen, der persönliche Unterricht, der fast schon familiäre (im klei-nen Rahmen) Umgang miteinander.
…die Menschen die ich kennengelernt habe.
…mein Zimmer im Internat.
…das bestandene Abi!
…die V11er Party.
…der gute Online-Unterricht während der Schulschließung.
…dass man sich gegenseitig geholfen hat, wenn jemand in der Schule Hilfe ge-braucht hat.

Was bleibt in meiner Erinnerung?
…lustige und schöne Momente mit Lehrern und Schülern.
…am BBZ wird niemand ausgeschlossen, es ist eine Gemeinschaft, bei der jeder beachtet wird.
…am besten war, wenn die Schule zu Ende war und ich zur Tafö ging. Ich wurde immer nett begrüßt, ich hatte den besten Erzieher, den es gab.
…mein „Best of“ war immer das Sommerfest.
…der Umgang mit Corona von der Schulseite, viele schöne Erinnerungen, das Schulgelände, die Offenheit und Herzlichkeit von vielen Menschen.

Ich würde neuen Schülerinnen und Schülern auf den Weg geben,
…dass sie hier im BBZ eine schöne Zeit haben werden.
…dass sie hier viel lernen und lachen und Spaß haben können!
…nehmt euch in Acht vor Stegens Gerüchteküche! Stegen weiß über fast alles Be-scheid.
…fangt früh mit dem Planen des Abiturs an.