Berufs- und Studienorientierung für die Oberstufe – Expertinnen und Experten vor Ort am BBZ

14.10.2019Im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung für die Oberstufe besuchten am 14. Oktober 2019 zwei Ausbildungs- und zwei Studienbotschafter sowie drei Ehemaligen das BBZ, um Oberstufenschülerinnen und -schüler u.a. über die Hochschullandschaft Baden-Württembergs, die Bewerbung, die Zulassung und die Studienfinanzierung zu informieren bzw. um ihren Beruf, den Weg dorthin, die Berufsausbildung an sich und Karrieremöglichkeiten vorzustellen.

Nach einem informativen Vortrag gab es die Möglichkeit, Einzelne in Kleingruppen zu befragen. Dabei ging es nicht nur um den Beruf der Hörakustikerin, des Kraftfahrzeugmechatronikers oder das Studium der Soziologie bzw. des Lehramts, sondern auch um Fragen zu Auslandsaufenthalten, Finanzierungsmöglichkeiten und vielem mehr.
Abgerundet wurde die dreistündige Veranstaltung von den Abiturienten der Jahrgänge 2016 und 2018, Charlotte Raber, Lukas Breden und Oliver Leipold, die teilweise extra nur für diesen Nachmittag aus Mainz angereist kamen und dafür Überstunden genommen haben!
Sie konnten besonders auf Fragen zum Leben mit Hörschädigung außerhalb des BBZ eingehen und praktische Tipps geben. Herzlichsten Dank allen!
14.10.2019 2