Tanzfrühstück in Stegen

Es ist schon liebe Tradition geworden, dass der Tanzkurs des BBZ Stegen das Tanzfrühstück des TDSC Dreisamtal am 17.02.19  in der Stegener Kageneckhalle besucht.  Die Möglichkeit, dort mit anderen Tänzern vier Stunden das Tanzbein schwingen zu können, versetzt unsere Jugendlichen immer wieder in Begeisterung. Auch der Salsa-Rueda-Flashmob, den wir beim letzten Tanzfrühstück im November 2018 zum ersten Mal präsentiert haben, sorgte auch diesesmal wieder für gute Stimmung und viel Spaß, weil wieder viele Leute mitgemacht haben.                                                                                                          
Zum ersten Mal haben zwei unserer Schüler iher Eltern mitgebracht, die auch das liebevoll gestaltete Frühstück genossen und die Gelegenheit zum Tanzen mit Freude wahrgenommen haben.        
Stolz konnten die Projektleiter auch sein, weil sich die Jugendlichen von den anderen Tänzern inspirieren ließen und einfach nachtanzten und ausprobierten. So sind Dagmar Engesser und Marc Zwania ihrem Ziel, die jungen Leute trotz ihrer Hörschädigung zu motivierten, selbstbewussten und kreativen Tänzerinnen und Tänzern zu machen, ein gutes Stück näher gekommen.           
Alle waren schließlich der Meinung, dass die vier Stunden wie im Flug.cid PART 1551280681600

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok