Verkehrserziehung im Kindergarten

13 Schulanfänger aus dem Schulkindergarten wurden auf die Probe gestellt. Zwei Polizisten prüften die Fähigkeiten der Kinder im Straßenverkehr, sowie ihre Kenntnisse über den Beruf der Polizei. Wann wird die Polizei gerufen? Welche Nummer muss ich wählen? Weiß ich meinen Namen und meine Adresse, wenn ich mal verloren gehe? Diese und noch weitere Fragen durften die 13 Kinder beantworten. Der Polizist zeigte ihnen wie sie sicher über einen Zebrastreifen gehen müssen. Am spannendsten war das Blaulicht am Polizeiauto, sowie die Durchsage durch das Mikrofon.

IMG 1558IMG 1553IMG 1550IMG 1560IMG 1564IMG 1575IMG 1577IMG 1581