BBZ Stegen

Finanzministerin Edith Sitzmann im BBZ

Finanzministerin Edith Sitzmann hat am Montag, den 6. November 2017 das neu sanierte Haus 14 des BBZ Stegen symbolisch mit einem großen Schlüssel an die Schulleiterin Claudia Bärwaldt in festlichem Rahmen übergeben.

„Wir führen verschiedene Einrichtungen der Schule, die bislang über den Campus verteilt waren, an einem Ort zusammen. Jetzt sind im ehemaligen Wohnheim die Internatsschülerinnen und –schüler der Oberstufe, eine Krankenstation, Beratungsstelle und eine Frühförderung mit Eltern-Kind-Gruppen untergebracht“, so die Finanzministerin beim Festakt in der Aula des BBZ Stegen.

Wer mehr dazu erfahren möchte, darf gerne unter folgenden Links nachlesen:

https://fm.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse-und-oeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilung/pid/uebergabe-des-sanierten-ehemaligen-personalwohnheims-des-staatlichen-sonderpaedagogischen-bildungs/

oder

http://www.badische-zeitung.de/stegen/land-steht-dem-bbz-zur-seite

Schlüsselübergabe

 Schlüsselübergabe in der Aula des BBZ Stegen (von links): Finanzministerin Edith Sitzmann,
Baudirektor Karl-Heinz Bühler und Schulleiterin Claudia Bärwaldt