BBZ Stegen

Abenteuerliche Schatzsuche im Botanischen Garten

IMG 2975

Am Freitag des 6. Oktobers begaben sich die Miraculix- und Idefix-Kinder aus den Tagesfördergruppen der Grundstufe auf eine spannende Schatzsuche.

Nachdem sich alle bei heißen Würstchen gestärkt hatten, fuhren wir mit Bus und Straßenbahn zum Botanischen Garten nach Freiburg.

Dort angekommen ging es auch schon voller Elan los. Die großen Schatzsucher lösten viele Rätsel rund um das Thema „Bäume und Pflanzen“.

So mussten sie sich Fragen stellen wie z.B.

  • Nach was riecht eine Thuja?
  • Wie alt kann ein Riesen-Mammutbaum werden?
  • Und woher kommt eine Nordmanntanne?

Zuletzt fanden wir den Schatz, doch zuvor mussten wir noch den Code der Zahlenschlösser knacken. Gar nicht so einfach… Doch mit ein paar Drehungen öffneten die Kinder die Truhe und freuten sich riesig über den darin enthaltenen Schatz.

Mit voller Stolz und neuem Wissen ging es anschließend erschöpft aber glücklich nach Hause.

 

IMG 2935IMG 2975IMG 3007IMG 3009IMG 3068IMG 3072IMG 3079