Schulkindergarten

Grundsätzliche Informationen

 

 

Struktur:

  • Drei Gruppen   
  • Gruppengröße ca. 12 Kinder: Kinder mit Hörschädigung, Sprachauffälligkeiten und Kinder ohne Förderbedarf
  • Kinder ab dem vollendeten 3. Lebensjahr
  • Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen: Fachlehrer/innen; Erzieher/Erzieherinnen; Heilpädagogin; Sonderschullehrer/innen; Praktikanten/Praktikantinnen; Bundesfreiwillige und Europäische Freiwillige

Austattung:

  • Großzügige Ausstattung der Gruppenräume, Rhythmik- und Bewegungsraum, Malatelier, Werkraum, Bibliothek, Küche, Essraum, Spielplatz, sowie zwei Räume für Spieltherapien unserer Heilpädagogin
  • Nutzung von Turnhalle, Schwimmbad und Außengelände der Schulen

 

Unsere Öffnungszeiten im Schulkindergarten

Mo, Di, Do       7:30 – 16:40

Mi                   7:30 – 15:40

Die Ferienregelung orientiert sich an den Schulferien in Baden-Württemberg

Öffnungszeiten Regelkindergarten „Caritas“       
Mo – Fr          8:00 – 14:00 

Fr                  8:00 – 14:00  
Mo – Fr          ab 7:30 Uhr besteht die Möglichkeit die Frühgruppe des Schulkindergartens zu nutzen.       
Jährlich 30 Schließtage  

Kosten: Der Schulkindergarten ist für hörgeschädigte/sprachauffällige Kinder mit sonderpädagogischem Bildungsanspruch beitragsfrei.

Die Beitragskosten des Regelkindergartens „Caritas“ orientieren sich an den ortsüblichen Beiträgen des Gemeindekindergartens in Stegen. Das Mittagessen wird von der schuleigenen Küche zubereitet und kostet zur Zeit 2,60 Euro. Die Kosten für den Mittagstisch tragen die Eltern, es besteht die Möglichkeit einen Antrag auf Bildung und Teilhabe beim zuständigen Amt zu beantragen.

Zusammenarbeit mit Partnern:

  • Schulpsychologen, Audiologie, HNO-Klinik, Beratungsstelle für Frühförderung im Dreisamtal, Heilpädagogen, Logopäden, Jugendamt, Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ), Implant-Centrum-Freiburg (ICF)